Zitate. Folge #016

‚All changes, even the most longed for, have their melancholy; for what we leave behind us is a part of ourselves; we must die to one life before we can enter another.‘

– Anatole France

Frei übersetzt:
Alle Veränderungen, sogar die sehnlichst erwünschten, sind begleitet von Melancholien; denn was wir hinter uns lassen, ist ein Teil von uns selbst; wir müssen ein Leben beenden bevor wir ein neues beginnen können.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.