Zitate. Folge #016

‚All changes, even the most longed for, have their melancholy; for what we leave behind us is a part of ourselves; we must die to one life before we can enter another.‘ – Anatole France Frei übersetzt:Alle Veränderungen, sogar die sehnlichst erwünschten, sind begleitet von Melancholien; denn was wir hinter uns lassen, ist ein Teil… Zitate. Folge #016 weiterlesen

Darf ich vorstellen: Manipulation

Eine Hassliebe. Psychologie, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung. Wer sich mit ihnen beschäftigt, der stößt rasch auf die Techniken der Manipulation. Manipulation heißt in diesem Zusammenhang die Beeinflussung von menschlichem Erleben und Verhalten. Per Definition Ziele von Psychologie, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung. Manipulation. Das ist ein durch und durch negativ assoziierter Begriff. Ein Un-Wort. Begrifflich direkt bei der… Darf ich vorstellen: Manipulation weiterlesen

Es gibt kein Zurück

Nur ein Zurück in die Zukunft. Verluste lösen bei uns anfänglich meist nichts als Widerstand aus. Wir wollen alles wieder so haben, wie es früher war. Das gilt für Verluste aller Art: Geliebte Menschen. Wohnorte. Jobs. Gesundheit. Wer konfrontiert ist mit dem Tod eines Angehörigen oder mit einer schweren Krankheit oder wer sich beruflich neu… Es gibt kein Zurück weiterlesen

Zitate. Folge #2

Das Geheimnis des Wandels besteht darin, Deine gesamte Energie nicht darauf zu richten, das Alte zu bekämpfen, sondern darauf, das Neue zu erschaffen. (Quelle des Zitats ist mir nicht bekannt. Vereinzelt wird es Aristoteles oder aber auch Sokrates zugeschrieben.) Energie auf etwas zu richten heißt, ihm Aufmerksamkeit zu schenken. Durch Taten, Worte, Gedanken. Dadurch wächst… Zitate. Folge #2 weiterlesen