Was Werbung wirklich mit Dir macht.

Und was sie dabei mit Liedern von Lady Gaga gemeinsam hat. Vielleicht hast Du folgendes schon erlebt: Irgendein neuer Trend tauchte auf. Ein Lied, eine Redewendung oder ein bestimmter Schuh oder sonstige Mode, völlig gleich. Zunächst konntest Du damit nichts anfangen. Vielleicht kam es Dir albern vor oder stupide oder einfach vage geschmacklos. Nach und… Weiterlesen Was Werbung wirklich mit Dir macht.

Horizonte erweitern – CO2-neutral

Klimaschonende Persönlichkeitsentwicklung Nur wenige Ecken des Planeten Erde sind noch unerforscht. Abgesehen von unbewohnbaren Abgründen der Tiefsee ist der Mensch überall gewesen, hat alles erobert, sich alles, so gut es ihm gelang, zu eigen gemacht. Kein Platz mehr für Abenteuer, für aufregende Reisen ins wirklich Unbekannte. Aus dem Blickwinkel des Kollektivs ist alles entdeckt und… Weiterlesen Horizonte erweitern – CO2-neutral

Was die Beatles und Bill Gates vielleicht falsch gemacht haben

Von wahren Meistern Wenn Du diesen Blog liest, bist Du möglicherweise schon sehr gut vertraut mit der sogenannten 10.000 Stunden Regel: In Malcom Gladwell’s Outliers erfahren wir, wie Meister ihres jeweiligen Fachs Meister geworden sind durch extensive Übung. Nach 10.000 Stunden Praxis kann man demnach eine Tätigkeit auf professionellem Level betreiben. Das sind drei Stunden… Weiterlesen Was die Beatles und Bill Gates vielleicht falsch gemacht haben

Darf ich vorstellen: Veränderung

Wandel erfolgreich navigieren. Das Leben ist Veränderung. Panta rhei. Alles fließt. Wenn es doch so einfach wäre. Veränderung fällt vielen Menschen nicht leicht. Anders ausgedrückt: Veränderung passiert automatisch, Fortschritt nicht. Der ‚Schweinehund‘ steht rasch auf der Matte. Andere Aufgaben und Projekte fordern Aufmerksamkeit. Und irgendwie scheint der Zeitpunkt nie ganz günstig. Timing is a bitch.… Weiterlesen Darf ich vorstellen: Veränderung

Probleme

Wer will schon Probleme? Nietzsche wollte. Man fragte ihn einst, was ihm schlimmstenfalls zustoßen könne. Seine Antwort: ‚Keine Probleme mehr haben.‘ Ein weiterer großer Philosoph sprach: Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist Deine Einstellung zum Problem. (Jack Sparrow) Aber was sind Probleme überhaupt? Was macht ein Problem zu einem Problem? Die Psychologie… Weiterlesen Probleme

Körper und Gefühle – eine Wechselbeziehung

Maximal 60 Sekunden für bessere Laune. Die Erkenntnis Zunächst ein kleines Experiment: Verziehe die Mundwinkel nach unten, senke den Kopf und schaue auf den Boden. Wenn möglich nehme eine zusammengekauerte Haltung ein. Atme flach. Und jetzt anders herum: Schaue nach oben in die Luft, hebe die Augenbrauen, forme Deine Mundwinkel zu einem leichten Grinsen. Atme… Weiterlesen Körper und Gefühle – eine Wechselbeziehung

Reflexion für Vielbeschäftigte, Gestresste, High Performer und Ruhelose

In weniger als zehn Minuten zu mehr Klarheit und Lebensqualität Michael Wagner ist im Stress. Wie fast immer. Der Wecker klingelt morgens um halb sechs. Eine kurze Runde Jogging, Dusche, ab ins Büro. An guten Tagen reicht es für ein Frühstück. Das passiert ungefähr alle zwei Wochen einmal. Der Beruf fordert seinen Tribut. Dabei haben… Weiterlesen Reflexion für Vielbeschäftigte, Gestresste, High Performer und Ruhelose

Mental-Kokain

Inspiration ist nicht gleich Transformation Das Problem Liebst Du den Konsum von Inspiration? Bücher, Seminare, Videokurse. Der Markt ist voll. Wieviel Mentalkokain steht bei Dir wöchentlich auf der Speisekarte? Du lässt Dich inspirieren. Du Denkst groß. Du baust Luftschlösser und träumst von den ganz dicken Fischen. Du fühlst Dich ausgezeichnet nach so einer Dröhnung. Aufgepumpt… Weiterlesen Mental-Kokain

Coaching und Wissenschaft – Eine bislang komplizierte Beziehung.

Darf ich vorstellen: Das Unfassbare. Was haben Coaching und Radioaktivität gemeinsam? Beide sind sehr kraftvoll und wir können ihre Wirkung nicht unmittelbar wahrnehmen. Unterbewusstsein, Hypnose, Blackbox-Mechanismen – in Coaching-Prozessen finden manche Vorgänge statt, die (noch) unerklärbar sind. Sie sind unfassbar im doppelten Wortsinne: wir können sie nicht begreifen und sie imponieren uns. Ein Blick hinter… Weiterlesen Coaching und Wissenschaft – Eine bislang komplizierte Beziehung.

Mehr als Flirt-Coaching

Was einen Mann attraktiv macht. Erfolgreich in Schlafzimmern und in der Welt. Liebe, Sex und Zärtlichkeit. Sie spielen eine tragende Rolle in fast jedem Menschenleben. Wir beschäftigen uns intensiv damit, wie wir attraktiver werden, wie wir unsere Chancen auf den Traumpartner erhöhen, wie wir bessere Liebhaber sein können. Die Grundbedürfnisse nach Intimität, Nähe und Verbundenheit… Weiterlesen Mehr als Flirt-Coaching

Darf ich vorstellen: Manipulation

Eine Hassliebe. Psychologie, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung. Wer sich mit ihnen beschäftigt, der stößt rasch auf die Techniken der Manipulation. Manipulation heißt in diesem Zusammenhang die Beeinflussung von menschlichem Erleben und Verhalten. Per Definition Ziele von Psychologie, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung. Manipulation. Das ist ein durch und durch negativ assoziierter Begriff. Ein Un-Wort. Begrifflich direkt bei der… Weiterlesen Darf ich vorstellen: Manipulation

Der Wert Einer Million

Wie bezahlst Du? Währungen, Geld und Nicht-Geld. Vor einigen Jahren hatten wir uns zu Weihnachten eine hochwertige Kompaktanlage eines äußerst bekannten Herstellers geschenkt. Anfangs lief das Gerät ganz ausgezeichnet. Raumfüllender Klang, satter Bass und saubere Höhen aus solch einem kleinen Maschinchen. Dazu die handliche Fernbedienung. Wir waren begeistert. Doch die Freude währte nicht lange. Die… Weiterlesen Der Wert Einer Million

Es gibt kein Zurück

Nur ein Zurück in die Zukunft. Verluste lösen bei uns anfänglich meist nichts als Widerstand aus. Wir wollen alles wieder so haben, wie es früher war. Das gilt für Verluste aller Art: Geliebte Menschen. Wohnorte. Jobs. Gesundheit. Wer konfrontiert ist mit dem Tod eines Angehörigen oder mit einer schweren Krankheit oder wer sich beruflich neu… Weiterlesen Es gibt kein Zurück

Von der Schönheit intuitiver Lebensführung

Resonanzen, die Dich reizen. Wie triffst Du Lebensentscheidungen? Folgst Du rein Deinem Verstand und legst Pro- und Contra-Listen an? Nutzt Du die sogenannten Denkhüte? Oder hast Du eine ganz eigene Methode? In einem früheren Artikel stellte ich bereits einen Weg für eine eher intuitive Entscheidungsfindung vor. Hier erfährst Du zwei weitere Methoden der intuitiven Entscheidungsfindung,… Weiterlesen Von der Schönheit intuitiver Lebensführung

Strategischer Pessimismus

Negatives Denken: Wider der Stimmungsperfektion. Zunehmend häufig begegnet man Menschen, die nach Außen hin stets den Eindruck natürlicher Hochstimmung und allgemeiner Sorgenfreiheit vermitteln. Immer gut gelaunt. Immer lächelnd. Fröhlich. Unverbindlich. Zuversichtlich. Stolz auf die Reputation, jeder Lebenslage mit Optimismus und Wohlgefallen zu begegnen. Was zunächst durchaus als angenehm und auch erstrebenswert erscheint, zeigt sich mehr… Weiterlesen Strategischer Pessimismus

Liebe das Plateau

Das Leben ist ein Marathon und kein Sprint. Im Streben nach Fortschritt und Erfolg sieht sich der Strebende immer wieder mit Stagnation konfrontiert. Das gefürchtete Plateau. Man tritt auf der Stelle, dreht sich im Kreis. Nichts bewegt sich, nichts geht voran, man kommt seinen Zielen nicht näher. Vorliegender Artikel vermittelt Techniken und Perspektiven für den… Weiterlesen Liebe das Plateau

Intelligenter Umgang mit dem ‚Smartphone‘

Wie Dein Mobiltelefon Dich beim Leben unterstützt anstatt Dich davon abzuhalten. Noch ein Text über ‚Smartphones‘? Darüber wurde doch schon genug geschrieben. Nicht ganz, wie ich meine. Es fehlte mir noch etwas. Eine Impression: Kürzlich war ich mit einer guten Freundin in einer urigen Bar im Berliner Bezirk Tiergarten. Es war Samstag Abend. Wir saßen… Weiterlesen Intelligenter Umgang mit dem ‚Smartphone‘

Zu viel Selbstvertrauen?

Vom Phänomen ‚Overconfidence‘: Ursachen und Umgang. Es gibt Menschen, die haben ein kurios anmutendes Problem. Eines, das viele andere wohl gerne hätten. Wer wünscht sich nicht, vor Selbstvertrauen zu strotzen und wäre sogar froh, etwas zu viel davon zu besitzen? Während Selbstvertrauen sich zunächst gut anfühlt und zu rascher Handlung führt, kann ein Zuviel davon… Weiterlesen Zu viel Selbstvertrauen?

Die Asset Attitüde

Ganzheitlicher Reichtum dank finanzieller Alchemie. Geld folgt Gesetzen. Wer diese Gesetze versteht, dem wird es leichter fallen, Reichtum zu generieren. Von Robert T. T. Kiyosaki (Autor des Buches Rich Dad, Poor Dad – Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen) kann man eines der Gesetze des Geldes lernen – die Unterscheidung zwischen Vermögenswerten (Assets)… Weiterlesen Die Asset Attitüde

All Deine verbotenen Gedanken

Willst Du mit Deinen Dämonen tanzen? Zwei Geschichten. Im mittleren Westen der USA hatte ein Dammbruch ein Tal geflutet. Dörfer wurden zerstört. Menschen starben. Es gab immense Sachschäden. Viele der Beteiligten sprachen von einer ‚Naturkatastrophe‘. Ein Indianer sprach, das Tal habe sich selbst gereinigt. Naturkatastrophen zerstören künstliche Gebilde. Der Manager eines großen Automobilkonzerns hatte über… Weiterlesen All Deine verbotenen Gedanken