Mehr als Flirt-Coaching

Was einen Mann attraktiv macht. Erfolgreich in Schlafzimmern und in der Welt. Liebe, Sex und Zärtlichkeit. Sie spielen eine tragende Rolle in fast jedem Menschenleben. Wir beschäftigen uns intensiv damit, wie wir attraktiver werden, wie wir unsere Chancen auf den Traumpartner erhöhen, wie wir bessere Liebhaber sein können. Die Grundbedürfnisse nach Intimität, Nähe und Verbundenheit… Weiterlesen Mehr als Flirt-Coaching

Mensch, ärgere Dich (nicht)!

Und wenn, dann ärger’ Dich richtig. Ärger. Aggressionen. Wut. Zorn. Für die meisten sind das alte Vertraute. Und das, obwohl diese Gefühle irrational sind. Wir unterliegen der Illusion, dass wir mit Ärger kontrollieren könnten. Menschen, Momente und Wahrscheinlichkeiten möchten wir mit Wut manipulieren. Und manche Menschen berauschen sich an ihrem eigenen Ärger. Auf einem Seminar… Weiterlesen Mensch, ärgere Dich (nicht)!

Darf ich vorstellen: Manipulation

Eine Hassliebe. Psychologie, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung. Wer sich mit ihnen beschäftigt, der stößt rasch auf die Techniken der Manipulation. Manipulation heißt in diesem Zusammenhang die Beeinflussung von menschlichem Erleben und Verhalten. Per Definition Ziele von Psychologie, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung. Manipulation. Das ist ein durch und durch negativ assoziierter Begriff. Ein Un-Wort. Begrifflich direkt bei der… Weiterlesen Darf ich vorstellen: Manipulation

Der Wert Einer Million

Wie bezahlst Du? Währungen, Geld und Nicht-Geld. Vor einigen Jahren hatten wir uns zu Weihnachten eine hochwertige Kompaktanlage eines äußerst bekannten Herstellers geschenkt. Anfangs lief das Gerät ganz ausgezeichnet. Raumfüllender Klang, satter Bass und saubere Höhen aus solch einem kleinen Maschinchen. Dazu die handliche Fernbedienung. Wir waren begeistert. Doch die Freude währte nicht lange. Die… Weiterlesen Der Wert Einer Million

Es gibt kein Zurück

Nur ein Zurück in die Zukunft. Verluste lösen bei uns anfänglich meist nichts als Widerstand aus. Wir wollen alles wieder so haben, wie es früher war. Das gilt für Verluste aller Art: Geliebte Menschen. Wohnorte. Jobs. Gesundheit. Wer konfrontiert ist mit dem Tod eines Angehörigen oder mit einer schweren Krankheit oder wer sich beruflich neu… Weiterlesen Es gibt kein Zurück

Zitate. Folge #005

„How you do anything is how you do everything.“ Wie Du eines tust, so tust Du alles. Aus persönlicher Erfahrung. Verfiel der Versuchung, die kleinen Details zugunsten der großen Vision zu verschwitzen. Schielte nach dem Unerreichbaren, nach dem Ziel in der fernen Zukunft. Übersah den klitzekleinen Schritt direkt vor meinen Augen. Er war mir zu… Weiterlesen Zitate. Folge #005

Von der Schönheit intuitiver Lebensführung

Resonanzen, die Dich reizen. Wie triffst Du Lebensentscheidungen? Folgst Du rein Deinem Verstand und legst Pro- und Contra-Listen an? Nutzt Du die sogenannten Denkhüte? Oder hast Du eine ganz eigene Methode? In einem früheren Artikel stellte ich bereits einen Weg für eine eher intuitive Entscheidungsfindung vor. Hier erfährst Du zwei weitere Methoden der intuitiven Entscheidungsfindung,… Weiterlesen Von der Schönheit intuitiver Lebensführung

Chinesische Gehirnwäsche für Deinen Erfolg (2)

Teil 2/2: Beständigkeit und Widerspruchsfreiheit Vorliegende Artikelserie handelt davon, wie Techniken der chinesischen Gehirnwäsche, die im Koreakrieg 1950-1953 an amerikanischen Gefangenen angewendet wurden, für den persönlichen Fortschritt fruchtbar zu machen sind. Aus der Einführung zu Teil 1: >> Der Titel beinhaltet das negativ aufgeladene Wort ‚Gehirnwäsche‘. Vorab sei daher erwähnt: Der Leser ist dazu eingeladen,… Weiterlesen Chinesische Gehirnwäsche für Deinen Erfolg (2)

Chinesische Gehirnwäsche für Deinen Erfolg (1)

Teil 1/2: „Salami-Taktik“. In Teil 1 dieser Artikelserie geht es darum, eine Methode der Gehirnwäsche – weithin bekannt als ‚Salami-Taktik‘ – zum eigenen Vorteil zu verwenden. Der Leser ist dazu eingeladen, seine nicht völlig moralisch einwandfreien Assoziationen mit den Begriffen ‚Gehirnwäsche‘ und ‚Manipulation’ für die Dauer dieses Textes hinten anzustellen, sich auf die Lektüre einzulassen… Weiterlesen Chinesische Gehirnwäsche für Deinen Erfolg (1)

Strategischer Pessimismus

Negatives Denken: Wider der Stimmungsperfektion. Zunehmend häufig begegnet man Menschen, die nach Außen hin stets den Eindruck natürlicher Hochstimmung und allgemeiner Sorgenfreiheit vermitteln. Immer gut gelaunt. Immer lächelnd. Fröhlich. Unverbindlich. Zuversichtlich. Stolz auf die Reputation, jeder Lebenslage mit Optimismus und Wohlgefallen zu begegnen. Was zunächst durchaus als angenehm und auch erstrebenswert erscheint, zeigt sich mehr… Weiterlesen Strategischer Pessimismus

Liebe das Plateau

Das Leben ist ein Marathon und kein Sprint. Im Streben nach Fortschritt und Erfolg sieht sich der Strebende immer wieder mit Stagnation konfrontiert. Das gefürchtete Plateau. Man tritt auf der Stelle, dreht sich im Kreis. Nichts bewegt sich, nichts geht voran, man kommt seinen Zielen nicht näher. Vorliegender Artikel vermittelt Techniken und Perspektiven für den… Weiterlesen Liebe das Plateau

Zitate. Folge #3

„So often, when you see someone who’s really good at almost anything, it’s because they actually started out exactly the opposite — and then they cared so much about fixing that problem. Frei übersetzt: Häufig, wenn jemand eine Fähigkeit außergewöhnlich gut beherrscht, dann hat diese Person einst am entgegensetzten Ende des Spektrums begonnen und all… Weiterlesen Zitate. Folge #3

Intelligenter Umgang mit dem ‚Smartphone‘

Wie Dein Mobiltelefon Dich beim Leben unterstützt anstatt Dich davon abzuhalten. Noch ein Text über ‚Smartphones‘? Darüber wurde doch schon genug geschrieben. Nicht ganz, wie ich meine. Es fehlte mir noch etwas. Eine Impression: Kürzlich war ich mit einer guten Freundin in einer urigen Bar im Berliner Bezirk Tiergarten. Es war Samstag Abend. Wir saßen… Weiterlesen Intelligenter Umgang mit dem ‚Smartphone‘

Zitate. Folge #2

Das Geheimnis des Wandels besteht darin, Deine gesamte Energie nicht darauf zu richten, das Alte zu bekämpfen, sondern darauf, das Neue zu erschaffen. (Quelle des Zitats ist mir nicht bekannt. Vereinzelt wird es Aristoteles oder aber auch Sokrates zugeschrieben.) Energie auf etwas zu richten heißt, ihm Aufmerksamkeit zu schenken. Durch Taten, Worte, Gedanken. Dadurch wächst… Weiterlesen Zitate. Folge #2

Serie: Zitate. Folge #0

Eine Sammlung von Zitaten und Aphorismen. Einige Momente musste ich mit mir ringen bevor ich diese Serie startete. Denn ich bin zwiegespalten, was Zitate und Aphorismen angeht. Einerseits tragen sie in wenigen und häufig äußerst ansprechend komponierten Worten tiefgründige Einsichten und Erkenntnisse. Andererseits ist vielen dieser Kompositionen ein Tonfall absoluter Allgemeingültigkeit zu eigen, der leicht… Weiterlesen Serie: Zitate. Folge #0

Gesellschaftsfähige ‚Geisteskrankheiten‘

Mit Konform-Komfort bequemst durch’s Leben Das Leben in der Gesellschaft ist nicht einfach. Dieser Artikel gibt dem Leser eine Reihe von Instrumenten in die Hand, mit denen das menschliche Miteinander gelingt. Viele beherrschen die Methoden bereits sicher. Andere tun sich noch schwer oder zeigen sich bislang uneinsichtig. Auch letztere haben es verdient, Mitglieder des Systems… Weiterlesen Gesellschaftsfähige ‚Geisteskrankheiten‘

Zu viel Selbstvertrauen?

Vom Phänomen ‚Overconfidence‘: Ursachen und Umgang. Es gibt Menschen, die haben ein kurios anmutendes Problem. Eines, das viele andere wohl gerne hätten. Wer wünscht sich nicht, vor Selbstvertrauen zu strotzen und wäre sogar froh, etwas zu viel davon zu besitzen? Während Selbstvertrauen sich zunächst gut anfühlt und zu rascher Handlung führt, kann ein Zuviel davon… Weiterlesen Zu viel Selbstvertrauen?

„Fehler“-frei in den Abgrund

Tu’ mir den Gefallen: lass’ Dich fallen. Hast Du manchmal Angst davor, „Fehler“ zu machen? Wenn nicht, dann brauchst Du nicht weiterzulesen. Ansonsten möchte ich Dich in diesem Text zu einem Gedankenspiel einladen, das Deine Sicht auf „Fehler“ drastisch verändern könnte. Vorweg – was genau ist ein „Fehler“? Auf Wikipedia findet sich folgende Definition: Ein… Weiterlesen „Fehler“-frei in den Abgrund

Die Asset Attitüde

Ganzheitlicher Reichtum dank finanzieller Alchemie. Geld folgt Gesetzen. Wer diese Gesetze versteht, dem wird es leichter fallen, Reichtum zu generieren. Von Robert T. T. Kiyosaki (Autor des Buches Rich Dad, Poor Dad – Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen) kann man eines der Gesetze des Geldes lernen – die Unterscheidung zwischen Vermögenswerten (Assets)… Weiterlesen Die Asset Attitüde

Videobeitrag: Wie wirklich ist die Wirklichkeit?

Über den Konstruktivismus und die Suche nach der blauen Blume. Von einer Koryphäe des Fachs: Paul Watzlawick. Die ‚wirkliche Welt‘ offenbart sich ausschließlich dort, wo unsere Konstruktionen scheitern. Da wir das Scheitern aber immer nur in eben jenen Begriffen erklären und beschreiben können, die wir zum Bau der gescheiterten Strukturen verwendet haben, können sie [jene… Weiterlesen Videobeitrag: Wie wirklich ist die Wirklichkeit?

Quer gedacht. Mehr gelacht. Recht gehabt.

Die Geschichte eines beinahe illegalen Freigeistes und: Warum ich froh bin, Jurist zu sein. Dieser Text ist für mich vergleichsweise persönlicher Natur. Er handelt davon, wie ich auf Arten und Weisen von der juristischen Ausbildung profitierte, die ich keineswegs vorausahnte. Er vermag Aufschluss darüber geben, warum ein nonkonformistischer Querdenker ein Jurastudium auf sich nehmen kann… Weiterlesen Quer gedacht. Mehr gelacht. Recht gehabt.

Ankündigung

Liebe Leserin, lieber Leser dieses Blogs, es steht eine Veränderung an: diese Seite mit zugehörigem Blog werde ich künftig selbst hosten und mit dem WordPress Plugin weiter betreiben. Warum? Weil ich die Flexibilität wertschätze, die mir das eigene Hosting verschafft. Auf diese Weise bin ich wesentlich freier in der Gestaltung der Seite. Wahrscheinlich wird es… Weiterlesen Ankündigung