Positive Hoffnungslosigkeit

Welche Assoziationen löst der Titel des Beitrags bei Dir aus? Findest Du vielleicht, dass er seltsam klingt? In sich widersprüchlich? Genau so ging es mir jedenfalls, als er mir erstmals begegnete beim Autor Albrecht Mahr in dessen Buch ‚Von den Illusionen einer unbeschwerten Kindheit und dem Glück, erwachsen zu sein‘ Eine kurze Erklärung Positive Hoffnungslosigkeit… Weiterlesen Positive Hoffnungslosigkeit

Kommunikative Genüsse

Kennen und lieben lernen. Vorstellungsrunden, Kennenlernabende. Neue Menschen. Vor allem: Fremde Menschen. Für viele Individuen immer wieder eine herausfordernde Situation, die schon im Vorfeld Anspannung und Unwohlsein auslöst. Leider. Denn zwischenmenschliche Beziehungen sind eine Quelle von Lebensqualität. Außerdem entfalten unsere Beziehungen einen beträchtlichen Einfluss auf unsere Persönlichkeit. Die Menschen, mit denen wir uns am meisten… Weiterlesen Kommunikative Genüsse

Mental-Kokain

Inspiration ist nicht gleich Transformation Das Problem Liebst Du den Konsum von Inspiration? Bücher, Seminare, Videokurse. Der Markt ist voll. Wieviel Mentalkokain steht bei Dir wöchentlich auf der Speisekarte? Du lässt Dich inspirieren. Du Denkst groß. Du baust Luftschlösser und träumst von den ganz dicken Fischen. Du fühlst Dich ausgezeichnet nach so einer Dröhnung. Aufgepumpt… Weiterlesen Mental-Kokain

Coaching und Wissenschaft – Eine bislang komplizierte Beziehung.

Darf ich vorstellen: Das Unfassbare. Was haben Coaching und Radioaktivität gemeinsam? Beide sind sehr kraftvoll und wir können ihre Wirkung nicht unmittelbar wahrnehmen. Unterbewusstsein, Hypnose, Blackbox-Mechanismen – in Coaching-Prozessen finden manche Vorgänge statt, die (noch) unerklärbar sind. Sie sind unfassbar im doppelten Wortsinne: wir können sie nicht begreifen und sie imponieren uns. Ein Blick hinter… Weiterlesen Coaching und Wissenschaft – Eine bislang komplizierte Beziehung.

Mehr als Flirt-Coaching

Was einen Mann attraktiv macht. Erfolgreich in Schlafzimmern und in der Welt. Liebe, Sex und Zärtlichkeit. Sie spielen eine tragende Rolle in fast jedem Menschenleben. Wir beschäftigen uns intensiv damit, wie wir attraktiver werden, wie wir unsere Chancen auf den Traumpartner erhöhen, wie wir bessere Liebhaber sein können. Die Grundbedürfnisse nach Intimität, Nähe und Verbundenheit… Weiterlesen Mehr als Flirt-Coaching

Mensch, ärgere Dich (nicht)!

Und wenn, dann ärger’ Dich richtig. Ärger. Aggressionen. Wut. Zorn. Für die meisten sind das alte Vertraute. Und das, obwohl diese Gefühle irrational sind. Wir unterliegen der Illusion, dass wir mit Ärger kontrollieren könnten. Menschen, Momente und Wahrscheinlichkeiten möchten wir mit Wut manipulieren. Und manche Menschen berauschen sich an ihrem eigenen Ärger. Auf einem Seminar… Weiterlesen Mensch, ärgere Dich (nicht)!

Darf ich vorstellen: Manipulation

Eine Hassliebe. Psychologie, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung. Wer sich mit ihnen beschäftigt, der stößt rasch auf die Techniken der Manipulation. Manipulation heißt in diesem Zusammenhang die Beeinflussung von menschlichem Erleben und Verhalten. Per Definition Ziele von Psychologie, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung. Manipulation. Das ist ein durch und durch negativ assoziierter Begriff. Ein Un-Wort. Begrifflich direkt bei der… Weiterlesen Darf ich vorstellen: Manipulation

Der Wert Einer Million

Wie bezahlst Du? Währungen, Geld und Nicht-Geld. Vor einigen Jahren hatten wir uns zu Weihnachten eine hochwertige Kompaktanlage eines äußerst bekannten Herstellers geschenkt. Anfangs lief das Gerät ganz ausgezeichnet. Raumfüllender Klang, satter Bass und saubere Höhen aus solch einem kleinen Maschinchen. Dazu die handliche Fernbedienung. Wir waren begeistert. Doch die Freude währte nicht lange. Die… Weiterlesen Der Wert Einer Million

Es gibt kein Zurück

Nur ein Zurück in die Zukunft. Verluste lösen bei uns anfänglich meist nichts als Widerstand aus. Wir wollen alles wieder so haben, wie es früher war. Das gilt für Verluste aller Art: Geliebte Menschen. Wohnorte. Jobs. Gesundheit. Wer konfrontiert ist mit dem Tod eines Angehörigen oder mit einer schweren Krankheit oder wer sich beruflich neu… Weiterlesen Es gibt kein Zurück

Zitate. Folge #005

„How you do anything is how you do everything.“ Wie Du eines tust, so tust Du alles. Aus persönlicher Erfahrung. Verfiel der Versuchung, die kleinen Details zugunsten der großen Vision zu verschwitzen. Schielte nach dem Unerreichbaren, nach dem Ziel in der fernen Zukunft. Übersah den klitzekleinen Schritt direkt vor meinen Augen. Er war mir zu… Weiterlesen Zitate. Folge #005

Von der Schönheit intuitiver Lebensführung

Resonanzen, die Dich reizen. Wie triffst Du Lebensentscheidungen? Folgst Du rein Deinem Verstand und legst Pro- und Contra-Listen an? Nutzt Du die sogenannten Denkhüte? Oder hast Du eine ganz eigene Methode? In einem früheren Artikel stellte ich bereits einen Weg für eine eher intuitive Entscheidungsfindung vor. Hier erfährst Du zwei weitere Methoden der intuitiven Entscheidungsfindung,… Weiterlesen Von der Schönheit intuitiver Lebensführung

Chinesische Gehirnwäsche für Deinen Erfolg (2)

Teil 2/2: Beständigkeit und Widerspruchsfreiheit Vorliegende Artikelserie handelt davon, wie Techniken der chinesischen Gehirnwäsche, die im Koreakrieg 1950-1953 an amerikanischen Gefangenen angewendet wurden, für den persönlichen Fortschritt fruchtbar zu machen sind. Aus der Einführung zu Teil 1: >> Der Titel beinhaltet das negativ aufgeladene Wort ‚Gehirnwäsche‘. Vorab sei daher erwähnt: Der Leser ist dazu eingeladen,… Weiterlesen Chinesische Gehirnwäsche für Deinen Erfolg (2)

Chinesische Gehirnwäsche für Deinen Erfolg (1)

Teil 1/2: „Salami-Taktik“. In Teil 1 dieser Artikelserie geht es darum, eine Methode der Gehirnwäsche – weithin bekannt als ‚Salami-Taktik‘ – zum eigenen Vorteil zu verwenden. Der Leser ist dazu eingeladen, seine nicht völlig moralisch einwandfreien Assoziationen mit den Begriffen ‚Gehirnwäsche‘ und ‚Manipulation’ für die Dauer dieses Textes hinten anzustellen, sich auf die Lektüre einzulassen… Weiterlesen Chinesische Gehirnwäsche für Deinen Erfolg (1)

Strategischer Pessimismus

Negatives Denken: Wider der Stimmungsperfektion. Zunehmend häufig begegnet man Menschen, die nach Außen hin stets den Eindruck natürlicher Hochstimmung und allgemeiner Sorgenfreiheit vermitteln. Immer gut gelaunt. Immer lächelnd. Fröhlich. Unverbindlich. Zuversichtlich. Stolz auf die Reputation, jeder Lebenslage mit Optimismus und Wohlgefallen zu begegnen. Was zunächst durchaus als angenehm und auch erstrebenswert erscheint, zeigt sich mehr… Weiterlesen Strategischer Pessimismus

Liebe das Plateau

Das Leben ist ein Marathon und kein Sprint. Im Streben nach Fortschritt und Erfolg sieht sich der Strebende immer wieder mit Stagnation konfrontiert. Das gefürchtete Plateau. Man tritt auf der Stelle, dreht sich im Kreis. Nichts bewegt sich, nichts geht voran, man kommt seinen Zielen nicht näher. Vorliegender Artikel vermittelt Techniken und Perspektiven für den… Weiterlesen Liebe das Plateau

Zitate. Folge #3

„So often, when you see someone who’s really good at almost anything, it’s because they actually started out exactly the opposite — and then they cared so much about fixing that problem. Frei übersetzt: Häufig, wenn jemand eine Fähigkeit außergewöhnlich gut beherrscht, dann hat diese Person einst am entgegensetzten Ende des Spektrums begonnen und all… Weiterlesen Zitate. Folge #3